Die Märchenerzählerin Alexandra Martin

erzählt als ausgebildete Märchenerzählerin seit 2008 Märchen und Geschichten aus aller Welt. Zusammen mit Ingeborg Neldner erzählt sie auch unter dem Namen Märchenspectaculum.

„Ich erzähle Märchen, weil sie mein Herz berühren. Sobald ich zu erzählen beginne, öffnet sich ein neuer, ruhiger und wunderbarer Raum in mir und ich bin selbst in der Anderswelt – im Märchenreich. Aus diesem Reich heraus schaue ich in die Augen meiner Zuhörer und sehe, dass ich sie ein Stückchen mitnehmen kann in dieses Reich oder sie in ihr eigenes führe.

Von frühester Kindheit an wurden mir Märchen geschenkt und noch heute kann ich die Gänsehaut, das Kribbeln, die Aufregung meiner Kindheit spüren, wenn ich spezielle Stellen in meinen Lieblingsmärchen lese. Der Raum war immer da – jetzt ist er wieder geöffnet worden.“

Eine sehr gelungene Atmosphäre dafür bieten das Märchenzelt und die Salzgrotte. Aber auch auf Bühnen, in Kirchen, Studios, Standesämtern, Klassenzimmern und Privaträumen verzaubere ich mit meinen Märchen die großen und kleinen Zuhörer. Es gibt Kinder-, Familien- und Erwachsenenvorstellungen.“

Märchen mit Alexandra Martin

  • Keine Veranstaltungen