Datum/Zeit
Sonntag, 12.04.2020
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Märchenzelt

es erzählt Njamy Sitson

eines dieser faszinierenden Märchen aus seiner Heimat Kamerun

Biwole, der kleinwüchsige Schamane, ist der Held dieses Märchens: mit seinen faszinierenden Zauberkräften möchte er Unheil aus dem Dorf vertreiben.

Wird er die Unterstützung der “ tanzenden Pflanzen “ gewinnen, um sein Ziel zu erreichen?

Ein Märchen voller Spannung und Humor, mit musikalischer Begleitung: Trommel, Xylofon, Pygmäenflöte und Rasseln.
Njamy präsentiert sein Märchen in dieser gutgelaunten, leichten Erzählweise, die einfach nur in Afrika ihre Quelle haben kann.

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.