Datum/Zeit
Samstag, 10.10.2020
16:00 - 16:50

Veranstaltungsort
Märchenzelt

es erzählt Matthias Fischer

ab 3 Jahren.

Wir hören eine besonders schöne  Mitmach-Version der „drei Schweinchen“.

Im Herbst schickt die Muttersau ihre drei Kleinen in die Welt, um ihr Glück zu suchen.

Manch eines bereitet sich nicht gut genug auf die Gefahren der Welt vor und fällt dem Wolf zum Opfer. Der versucht mit List und Tücke auch das dritte Schweinchen zu erwischen. Aber es ist schlau und gewitzt. Es führt den Wolf an der Nase herum und am Ende wird alles gut.

Ein schönes Märchen zum Herbst, zur Erntezeit, um sich einzuigeln, Spaß haben und Wohlfühlen.
Damit es kuschlig warm wird, dürft ihr helfen Holzscheite ins Lagerfeuer zu legen.

 

 

 

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.