Datum/Zeit
Dienstag, 10.11.2020
10:00 - 11:15

Veranstaltungsort
Märchenzelt

es erzählt Matthias Fischer, mit Stockbrot

In aller Ruhe hören wir die Geschichte des heiligen Martin, spannend und bewegend erzählt. Ein Klassiker im Jahreslauf und auch den meisten Erwachsenen nicht so vertraut.

Wir hören von Martins Kindheit und seinem für einen Römer gefährlichen christlichen Glauben. Erzählt wird von seiner Soldatenzeit, von der Mantelteilung, von Martins Taufe bis hin zu seiner Ernennung als Bischoff. Von St. Martin werden wir ans Teilen erinnert. Das üben wir dann gleich im Anschluss beim gemeinsamen Stockbrotbacken.

 

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.