Datum/Zeit
Freitag, 29.10.2021
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Märchenzelt

es erzählt Kerstin Becke, 

Nur Mut: Gruseln bis auf die Knochen!

Kürbiskopf-Fratze vor die Tür und gut ist´s? Hallo! Lasst euch lieber mal freiwillig von einem eiskalten Schauer erwischen. Kerstin Becke hat auch das drauf. Wenn sie das Märchen der Inuit von dieser Skelettfrau erzählt, müsste euch das Blut in den Adern gefrieren. Zum Glück ist es dazu viel zu gemütlich im Märchenzelt. Und ein Happy End gibt´s auch. Die unerschrockene Liebe eines Mannes nämlich … Aber lassen wir das. Ihr müsst da einfach durch. Mal schauen welcher Grusel-Typ jeder einzelne von euch ist – Gänsehaut oder Rührungs-Tränchen?

Im zweiten Märchen wird ´s echt hart. Klein Jan wird selbst im Tod noch bespuckt und verspottet. Er hinterlässt Schulden. Aber dann … (Klar spannen wir euch auch hier auf die Folter)

Lasst euch einfach drauf ein. Eins noch: Wer jetzt nicht bucht, sieht später vielleicht ziemlich blass aus. Wenn´s Zelt voll ist, machen wir den Deckel drauf. Gnadenlos.

 

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

€15,00