Datum/Zeit
Sonntag, 31.10.2021
20:00 - 21:30

Veranstaltungsort
Märchenzelt

es erzählt Matthias Fischer, mit Handpan (Andreas Koller)

Vampirgeheimnis und Skelett-Dinner

Ja, schielen Sie bei dieser Vorstellung ruhig mal rüber zum Nachbarn, ob´s ihn auch erwischt: Schauer auf dem Rücken, Gänse auf der Haut. Das passiert, wenn man den sphärischen Klängen von Andreas Koller auf der Handpan lauscht und an Matthias Fischers gnadenlosem Bericht von einer schaurigen Mutprobe klebt.

Aber natürlich ist es das Ganze Horror mit Bildungshintergrund. Denn ihr werdet unter anderem erfahren, wie man in Griechenland einen Vampir bestattet. Und ihr werdet euch endlich mal so richtig vorstellen können, wie Zweisamkeit mit einem Gerippe ist – beim Abendessen, Tanzen und des Nachts im Bett … Hilfe!!!

Wie gut, dass höllisch gute Kürbissuppe und kühles Bier euch wenigstens ein bisschen erden.

Wartet nicht, bis die Lust auf das etwas andere Gruselerlebnis in Augsburg Spinnfäden bekommt. Stürzt euch in das Märchenzelt des Grauens. Nur Mut, ihr müsst ja nicht alleine kommen!

 

 

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

€19,00