Datum/Zeit
Sonntag, 05.01.2020
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Das Märchenzelt

es erzählt: Angelika Schuster

Mit Glühwein, Stockbrot, Weihnachtsbutter, Kräuterbutter und Oliven

Alle wollen Freude, zwischen Weihnacht und Hl.3  König. Man sagt, da verstehen alle Wesen einander. Draußen in Wald und Feld, hoch oben auf so manchem Bergbauernhof  und auch unten im Tal geschehen seltsame Dinge. Ein Knecht, eine Magd, eine Bettlerin, ein Bauer und so manch andere erzählen uns von Begegnungen, Erlebnissen, von denen wir nichts ahnen, nichts wissen.

Lassen wir uns überraschen und tauchen ein  in diese zauberhafte Welt! 

Ganz sicher wird Frau Perchta in dieser Zeit ihren Segen bringen – für die Felder, das Vieh, die ganze Sippe und uns Mut zusprechen für das Leben in dieser dunklen Zeit!

Mit Glühwein, Stockbrot, Weihnachtsbutter, Kräuterbutter und Oliven…

 

 

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.