Datum/Zeit
Samstag, 25.09.2021
14:00 - 14:45

Veranstaltungsort
Märchenzelt

NEU: Puppenspiel-Premiere im Märchenzelt!

„Midas hat Eselsohren“
Gespielt vom Theater „Die Prinzenbude“
Ab 4 Jahren, 45 Minuten

Gebannt zuschauen, staunen, mitlachen und mitfiebern ist angesagt, denn jeder von uns könnte Midas sein. Oh je, und was würdest du an seiner Stelle machen?

Das tiefgründige und zugleich wunderbar unterhaltsame Märchen entführt uns ins antike Griechenland: Mutig widerspricht der kleine Midas beim Wettstreit der Künstler einem Schiedsurteil. Zur Strafe bekommt er Eselsohren! Und jetzt? Mit diesen Ohren noch spielen? Wie denn? Dem Rat der Eltern mag er auch nicht folgen. Und dann spricht sich sein Dilemma auch noch überall herum … Armer Midas? Auf jeden Fall danke Midas! Denn wir können ganz schön was aus der Geschichte lernen …

Laßt Euch begeistern von der Spielfreude und dem Ideenreichtum von Sandra Lienhard! Die Puppenkünstlerin performt wunderbares Objekttheater in zauberhafter Atmosphäre am Lagerfeuer: Harke, Eimer und Staubwedel verwandeln sich dabei fantasievoll in Figuren. Musikalische Einlagen ziehen den Zuschauer zusätzlich in den Bann.

Ihr werdet Euch freuen, dabei zu sein, beim ersten Puppentheater in der Geschichte des Märchenzelts!

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

€7,00