Datum/Zeit
Donnerstag, 30.12.2021
16:00 - 17:00

OpenAir, mit Abstand und ohne 2G, keine Maskenpflicht – bei jedem Wetter
unter den Bäumen am Märchenzelt  

 

es erzählt: Kerstin Becke

Dieser Märchenspaziergang verbindet das Glücksgefühl über leichte Bewegung an frischer Luft mit der Freude an märchenhaften Fantasien. Schauspielerin und Erzählkünstlerin Kerstin Becke führt durch den Siebentischwald und bringt Euch in kleinen Episoden ein spannendes Märchen näher und näher.

Ein Märchen von Treue und dem Mut, den Weg bis zu Ende zu gehen. Auch ganz junge Weggefährten werden große Augen machen: Geschichten mit Trollen, erzählt mitten in der Natur, beflügeln die Fantasie besonders gut. Und dann geht es auch noch um eine bitterarme Holzfällerfamilie, die zu Reichtum kommt, weil die Tochter sich zum weißen Bären ins Schloss gesellt.


Bereit für den ungewöhnlichen Laternengang durch märchenhafte Natur?
Treffpunkt Waldpavillon, Sportanlage Süd, 16:00 Uhr. Denkt an einen Schirm oder All-Wetterkleidung u. natürlich Laternen…

 

Plätze verbindlich buchen

Absagen und Reduzierungen der Platzzahl sind bis 48 Stunden vor der reservierten Vorstellung kostenfrei möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Reservieren Sie bitte nur online und gemeinsam für alle Personen, die zur Einhaltung der Abstandsregeln nicht verpflichtet sind: Hausstands- Angehörige, Ehegatten, Lebenspartner, Verwandte in gerader Linie, Geschwister sowie Angehörige eines weiteren Hausstands.
  • Mindestbuchung 2 Personen. Bei Einzelbuchung bitte nutzen Sie das Kontaktformular
  • Die Veranstaltung entfällt nur bei extremem Unwetter.

Bitte beachten Sie folgende Informationen aus unserem Hygienekonzept.

€10,00