Datum/Zeit
Samstag, 02.11.2019
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Das Märchenzelt

es erzählt Susanne Steger

Es war einmal und ist nicht mehr, schon viele, viele Jahre her, da schrieben die Brüder Grimm alle Märchen auf, die sie finden konnten. Und nun kommt eines davon aus dem dicken Märchenbuch direkt ins Märchenzelt: „Schneewittchen“

Ein Mädchen so weiß wie Schnee, so rot wie Blut und Haare, so schwarz wie Ebenholz: es ward darum „Schneewittchen“ genannt. Als die böse Stiefmutter erkannte, wie schön das Kind war, wuchsen der Neid und der Hochmut wie Unkraut in ihrem Herzen, sodass sie Tag und Nacht keine Ruhe mehr hatte. Schneewittchen aber fand ein Zuhause hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen…

Wenn du dieses Märchen bei leckerem Märchenpunsch hören, und vielleicht einen Zwerg spielen und in den Spiegel schauen möchtest, dann komme ins Märchenzelt….

 

 

 

Plätze verbindlich buchen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Märchenzelt.

  • Bitte beachten Sie die allgemeinen Corona-Bestimmungen und unsere Hinweise vor Ort
  • Beachten Sie unser Hygienekonzept
  • Bitte buchen Sie zusammensitzende Personen gemeinsam auf einen Namen. Sollte sich die gewünschte Platzzahl nicht realisieren lassen, buchen Sie bitte die noch vorhandenen Plätze und fragen Sie hier bei uns an.
  • Für Gruppen ab 20 zahlenden Personen bieten wir gerne Sondervorstellungen an.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.