Märchenspaziergang im Augsburger Siebentischwald

Mach den Wald zum Hörbuch:

Dein Märchenspaziergang im Grünen

 

Jederzeit für Jedermann von 3-99 Jahre, Kostenlos (Spende erwünscht)

Datum

Sommer/Herbst 2021

Adresse:

Ilsungstraße 15,
86161 Augsburg
Parkplatz vorhanden, Straßenbahnhaltestelle „Sportanlage Süd“
 

Viel Freude bei diesem außergewöhnlichen Kulturerlebnis mitten in der Augsburger Natur!

 

Können Bäume sprechen? Blätter rauschen, Äste wiegen sich im Wind, Vögel zwitschern … Hm, eigentlich alles ganz normal im Augsburger Siebentischwald. Doch wo kommt diese Stimme her? Welches Geheimnis birgt die Dürren-Ast-Heide?

Nein, ein Zauber ist es nicht, aber zauberhaft. Natur trifft Hightech und macht das wundervolle Waldstück um ein kleines Wunder voller: Zu einer Art Märchenzelt-Erlebnis ohne Zelt, ganz für dich allein oder auch mit Freunden und Familie.

An fünf schönen Plätzen der Augsburger Idylle scannst du mit dem Smartphone einfach einen QR-Code. Und schon kanns losgehen. Du hörst insgesamt zwei mehrteilige Märchen online, so wie viele es im Augsburger Märchenzelt lieben: packend gesprochen von Erzählkünstler Matthias Fischer. Nur durch seine Stimme lässt er deine Gedanken reisen und kreisen, wie kein Alltag es kann. So atmest du auf in der guten Luft des Waldes, bist hin und weg, träumst und staunst. Und du machst wieder mal was ganz, ganz anderes. Sogar ohne „Verzicht“ aufs Smartphone. Ein pädagogisch interessantes „Digilog“ (digital/analog) Erlebnis und ein Juwel unter den Spazierwegen in Augsburg! Groß oder klein, die Augen werden funkeln …

Zu hören sind zwei Märchen in insgesamt fünf Teilen:
„Das Hühnchen Goldbeichen“
„Das Meerschweinchen und der Fuchs“

Jederzeit und einfach – so funktioniert dein besonderes Outdoor-Erlebnis in Augsburg

*Es war einmal eine Orientierungskarte für den Märchenspaziergang – und hier gibt es sie noch heute!

*Der benötigte QR-Code-Scanner ist die gängige App, die viele schon haben. Wenn nicht, einfach aufs Smartphone runterladen, ohne Zauberwort und kostenlos.

*Die Schilder mit Infos und QR-Code sind an den Stationen im Wald gut zu finden. Sollten böse Geister dort ihr Unwesen getrieben haben, gebt mir bitte Bescheid.

*Vorsicht: Man sagt, wer Müll hinterlässt, könnte einen Fluch auf sich ziehen.

*Wer dem Wald eine Freude machen will, bleibt immer schön auf den Wegen.

*Erzählzeit der beiden Märchen in fünf Teilen: 30 Minuten. Gehzeit etwa 30 Minuten.

Liebe Märchenpfad-Freunde, das muss ich euch auch noch sagen: Jeder begeht den Weg auf eigene Gefahr. Mit der Nutzung dieses Angebotes erklärt sich jeder Nutzer damit einverstanden.

Was kostet dieses märchenhafte Naturerlebnis in Augsburg?
Was es dir Wert ist. In diesem besonderen Erlebnisspaziergang steckt viel Hingabe. Ich freue mich, wenn du das in Form einer Spende schätzt. Der Richtwert liegt bei 12.-€ pro Gruppe.
Wer möchte, darf gerne mehr oder öfter spenden.
Ist gerade weniger oder nichts zu entbehren, freue ich mich, dir mit dieser schönen Sache was Gutes zu tun und sage: herzlich willkommen.

Bitte bezahle per PayPal an paypal@maerchenzelt.de
Das geht auch bequem über den Button hier auf der Seite.
Wer kein PayPal nutzt, kann auch direkt überweisen:
Kontonummer: DE 14 7206 2152 0003 2752 72
Kontoinhaber: Matthias Fischer

Neben der Bezahlung empfinde ich eine kurze Rückmeldung zu diesem Märchenerlebnis als schönen Lohn für meine Arbeit.

Schritt für Schritt zum Märchenspaziergang am eigenen Wunschort
Gerne installiere ich diesen Spaziergang (auch in Variationen oder ganz neu) an anderen Orten in Eurer Gegend oder direkt bei Euch. Der Märchenspaziergang ist immer eine Bereicherung vorhandener Erlebnisbausteine, für Kindergärten, Schulen, Ferienprogramme, Firmenfeiern …
Kontakt: m.fischer@maerchenzelt.de

 

 

Stationen

Station 1: Am Hinweisschild

Spaziergang 1

Station 2: Weißdorn westlich am Weg

Station 3: Weißdorn östlich am Weg

Station 4: Weißdornbusch westlich der Brücke am Bach

Station 5: Weißdorn westlich am Weg Nähe Holzstapel

Datum

Sommer/Herbst 2021

Adresse:

Ilsungstraße 15,
86161 Augsburg
Parkplatz vorhanden, Straßenbahnhaltestelle „Sportanlage Süd“

Viel Freude bei diesem außergewöhnlichen Kulturerlebnis mitten in der Augsburger Natur!